Decrease Default Increase

 

 

Funktionsdiagnostik und Therapie

  

  

 Wie machen sich Funktionsstörungen bemerkbar?


 

Anzeichen einer von den Zähnen verursachten Funktionstörung können sein:

Das Kiefergelenk ist von zentraler Bedeutung für das gesamte Skelett. Eine funktionelle Störung des Kauapperates kann direkt oder indirekt  folgende Beschwerden auslösen :

Muskelschmerzen ( Gesicht, Hals, Nacken, Schultern )
Häufige Kopfschmerzen
Knirschen, Knacken und Schmerzen der Kiefergelenke
Eine eingeschränkte Beweglichkeit des Unterkiefers
Ohrgeräusche
Chronische Verspannungen

Therapie

Gleithindernisse müssen beseitigt, Knirschflächen verkleinert, gekippte Zähne entfernt oder Zahnlücken geschlossen werden.
Oftmals stellt sich heraus, dass eine Therapie mit Bissführungsschienen sinnvoll ist.

                                                                                                   

 

 

 

 

                                                                             

 

 

 

 

 


copyright by www.za-gehrden.de